MISCHA ELMAN BRUCH + WIENAWSKI ANALOGPHONIC LP-43122 DECCA LXT-5222


MISCHA ELMAN BRUCH + WIENAWSKI ANALOGPHONIC LP-43122 DECCA LXT-5222

35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Elman führt die Eröffnungs- und Schlusssätze des Bruchs expansiv aus .... diese Phrasierung wird sorgfältiger, angemessener und interessanter im langsamen Satz, in dem der Geiger eher zu Hause zu sein scheint. Elman beginnt mit einer angemessenen Lebendigkeit, wird aber langsamer, um das lyrische zweite Thema zu projizieren. Nichtsdestotrotz gibt es hier mehr Strömung und weniger Schnörkelung ... Die Romanze ist dem Talent des Geigers besonders sympathisch; hier hat er die Möglichkeit, mit Freiheit im Stil und Klangschönheit vorzutragen, und er nutzt die Gelegenheit zur Gänze. - High Fidelity

 

Max Bruch: Concerto No. 1 In G Minor For Violin And Orchestra, op. 26 / Henryk Wieniawski: Concerto No. 2 In D Minor For Violin And Orchestra, op. 22 - Mischa Elman (v) and the London Philharmonic Orchestra conducted by Sir Adrian Boult
Auch diese Kategorien durchsuchen: SCHALLPLATTEN, KLASSIK, DECCA, ANGEBOTE