MERCURY SR-90310 BALALAIKA FAVORITES OSIPOV STATE ORCHESTRA

35,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die äußere Form einer Balalaika ist schnell beschrieben: Dreieckiger Korpus, drei Seiten und ein Griffbrett. Weniger bekannt sind die inneren Werte des russischen Nationalinstruments, vom dem es, angefangen von der Piccolo- über Alt-, Bass- und Kontrabass-Balalaika eine ganze Familie gibt. Entsprechend vielschichtige Klangmöglichkeiten nebst einem abwechslungsreichen Repertoire hält ein traditionelles Ensemble wie das Osipow-Orchester parat. Mit Bearbeitungen bekannter Stücke russischer Romantik, volkstümlichen Adaptionen und Walzer–rhythmen, bietet das Profi-Orchester einen schwungvollen und unterhaltsamen Einblick gelebter Musikkultur. Nicht anders als im klassischen Orchester sind die Arrangements reich mit solistischen Einlagen unterfüttert. Neben der Domra, einem drei-, bis vierseitigem Saiteninstrument, kommen Xylophon, alte Blasinstrumente und der sonor perlende Bajan (Knopfakkordeon) zum Einsatz. Die intensive Berührung mit den Wurzeln der russischen Musik, wie sie diese Aufnahme vermittelt, verpflichtet dazu, sie als gewichtigen Baustein in unsere Russland-Edition einzubinden.

Aufnahme: Juni 1962 im Bolshoi Saal des Tchaikovsky Konservatoriums, Moskau, Russland, von C.R. Fine und Robert Eberenz /

Produktion: Wilma Cozart

 

"Balalaika Favorites": Works by Andreyev, Budashkin, Gorodovskaya, Kulikov, Mikhailov-Shalayev, Mossolov, Osipov, Poponov, Rimsky-Korsakov, Shishakov, Soloviev-Sedoy, Tchaikovsky - The Osipov State Russian Folk Orchestra conducted by Vitaly Gnutov

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: SCHALLPLATTEN, KLASSIK, MERCURY